yellpursoftpack_left_full
yellpurborderpack_full
yellPURBalance_UHC_packg
yellPUR SOFT
  • Artikelnummer: 100 10 10
  • Größe: 10 x 10 cm / á 10 Stück/Pack
  • PPN: 11 12 47 52 1 1 90
  • PZN/Pack: 12 47 52 1 1

ANWENDUNGSBEREICHE

yellPUR® SOFT ist ein haftender, silikonbeschichteter Schaumverband zur Behandlung von mäßig bis stark nässenden chronischen
sowie akuten Wunden. Der Schaumverband kann während des Heilungsprozesses auf folgenden Wunden verwendet werden: Decubitalulcerationen, venöse und arterielle Ulcera cruri, diabetische Ulcera, postoperative chirurgische Wunden, Hautabschürfungen, traumatische Wunden, Verbrennungen zweiten Grades und Wundhöhlen als Sekundärverband. yellPUR® SOFT haftender silikonbeschichteter Schaumverband ist für den Einsatz unter Kompressionstherapie geeignet.

yellPUR BORDER

  • Artikelnummer: 200 10 10
  • Größe: 10 x 10 cm / á 10 Stück/Pack
  • PPN: 11 12 47 52 28 80
  • PZN/Pack: 12 47 52 28

ANWENDUNGSBEREICHE

yellPUR®BORDER ist ein haftender, silikonbeschichteter Schaumverband zur Behandlung von mäßig bis stark nässenden chronischen sowie akuten Wunden. Der Schaumverband kann während des Heilungsprozesses auf folgenden Wunden verwendet werden: Decubitalulcerationen, venöse und arterielle Ulcera cruri, diabetische Ulcera, postoperative chirurgische Wunden, Hautabschürfungen, traumatische Wunden, Verbrennungen zweiten Grades und Wundhöhlen als Sekundärverband.

yellPUR BALANCE

  • Artikelnummer: 300 10 10
  • Größe: 10 x 10 cm / á 10 Stück/Pack
  • PPN: 11 13 71 59 82 21
  • PZN/Pack: 13 71 59 82

ANWENDUNGSBEREICHE

Akute Wunden, Chronische Wunden, Bakteriell infizierte und kontaminierte Wunden, Venöse und arterielle Ulcera cruri, Decubitalulcerationen, Diabetische Ulcera, Postoperative chirurgische Wunden, Verbrennungen 2. Grades, Wundauflage nach Tracheotomie.

INDIKATIONEN: Venöse und arterielle Ulcera cruri, Diabetische Ulcera, Decubitalulcerationen, Postoperative chirurgische Wunden, Hautabschürfungen, Traumatische Wunden , Oberflächige und Verbrennungen zweiten Grades, Wundhöhlen als Sekundärverband.

INDIKATIONEN: Venöse und arterielle Ulcera cruri, Diabetische Ulcera, Decubitalulcerationen, Postoperative chirurgische Wunden, Hautabschürfungen, Traumatische Wunden , Oberflächige und Verbrennungen zweiten Grades, Wundhöhlen als Sekundärverband.

INDIKATIONEN: Akute Wunden, Chronische Wunden, Bakteriell infizierte und kontaminierte Wunden, venöse und arterielle Ulcera cruri, Decubitalulcerationen, Diabetische Ulcera, Postoperative chirurgische  Wunden, Verbrennungen 2. Grades, Wundauflage nach Tracheotomie.

yellPUR® Balance nicht zusammen mit basischen Substanzen (PHMB oder Sodium Polyacrylat etc.) anwenden.

line_yell

Vertrieb in Deutschland durch: ULM HEALTH CARE® GMBH. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Kontakt oder in unserem Impressum.

line_yell

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.